Bewegte Pause“

Im Rah­men des Pro­jek­tes “Beweg­te Pau­se“ haben die FSJ­ler Simo­ne Ham­mes und Michè­le Wol­beck mit Ihrer Tanz – AG eine Cho­reo­gra­phie ein­ge­übt und die­se in der Pau­se mit den Kin­dern auf dem Schul­hof vor­ge­tanzt. Der Tanz wur­de so kon­zi­piert, dass alle Kin­der ohne Pro­ble­me bei ein­fa­chen Bewe­gun­gen mit­tan­zen konn­ten.

Wei­ter­hin wur­den die Hüpf­käst­chen auf dem Schul­hof mit Hil­fe  unse­rer Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin Car­men Hahn und vie­len flei­ßi­gen Schü­lern neu ange­malt.

Zusam­men­fas­send brach­te die „Beweg­te Pau­se“ viel Spaß und Bewe­gung für alle Kin­der und somit einen sport­li­chen Aus­gleich zum All­tag des Unter­richts.