Ergotherapie

Praxis für Ergotherapie und Logopädie Stein für das Schuljahr 2020/2021

Das Projekt „Schulbasierte Ergotherapie“ ist eine partnerschaftliche Kooperation, um insbesondere die Kinder der ersten Klassen optimaler im Schulalltag zu unterstützen.

Die Ergotherapie bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Schwierigkeiten und Probleme des Kindes im Schulleben zu erkennen und die unterschiedlichen Hintergründe zu verstehen.

Durch die Zusammenarbeit mit der Ergotherapeutin Annett Stein, stellt die Schule die ergotherapeutischen Arbeitsweisen von sich aus bereit und ermöglicht somit einen wichtigen Schritt, Kinder mit Schulschwierigkeiten zu erkennen, zu fördern und zu begleiten.

Durch die Methode der Partnerschaftlichen Zusammenarbeit soll eine gemeinsame Beurteilung, Zielsetzung und Unterstützung erfolgen. Dabei können dies allgemeine oder spezielle Vorschläge für die gesamte Klasse oder für einen bestimmten Schüler oder eine bestimmte Schülerin mit konkreten Schwierigkeiten sein. Die Anforderungen des Schultages und des gesamten Schullebens können somit besser bewältigt werden.

Je nach beobachtetem Bedarf werden verschiedene Angebote in Form von Gruppen angeboten. Die Kinder werden durch Eltern, Lehrer und Frau Stein gemeinsam den Fördergruppen zugeteilt.

Je nach Bedarf können Fördergruppen bis maximal 5 Kinder für die Bereiche:

  • Motorik
  • Fein- und Grafomotorik
  • Konzentration und
  • Mathematik gebildet werden.
Kalender
Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Skip to content