Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Auch in die­sem Jahr hat unse­re Schu­le wie­der am Weih­nachts­päck­chen­kon­voi teil­ge­nom­men. Betreut wur­de die­ses Pro­jekt von den FSJ­lern Simo­ne Ham­mes und Michè­le Wol­beck.  Hier­bei pack­ten die Kin­der Päck­chen für ande­re Kin­der aus ärme­ren Ver­hält­nis­sen. Alle Pake­te wur­den im Okto­ber in der Schu­le gesam­melt und dann Anfang Novem­ber abge­holt. Sie wer­den nun mit LKW´s nach Bul­ga­ri­en, Mol­da­wi­en, Rumä­ni­en und in die Ukrai­ne trans­por­tiert, sodass sich auch die ost­eu­ro­päi­schen Kin­der im Dezem­ber über ein Weih­nachts­ge­schenk freu­en kön­nen.

Wir dan­ken allen Kin­dern und ihren Eltern, die sich an die­ser Akti­on betei­ligt haben und so auch für die­se Kin­der ein schö­nes Weih­nachts­fest ermög­li­chen kön­nen.