Wichtige Information!!!

Ab Mon­tag, den 16.03.2020, blei­ben die Schu­len bis zum Ende der Oster­fe­ri­en am 17.04.2020 für den regu­lä­ren Betrieb geschlos­sen.

Eine Not­fall­be­treu­ung ist nur vor­ge­se­hen, wenn bei­de Eltern­tei­le oder bei allein­er­zie­hen­den Eltern ein Eltern­teil in einem Bereich arbei­tet, der für die Auf­recht­erhal­tung der wich­ti­gen Infra­struk­tu­ren not­wen­dig ist (z.B. Kli­nik, Pfle­ge, Jus­tiz, Poli­zei, Ver­sor­gung (Arz­nei, Lebens­mit­tel…)).

Dann auch nur, wenn Sie kei­ne ande­re Betreu­ungs­mög­lich­keit haben.

Die Not­fall­be­treu­ung kann sich nach Abspra­che auch auf die Ganz­tags­schu­le aus­wei­ten.

Falls Sie eine Not­fall­be­treu­ung benö­ti­gen, spre­chen Sie dies bit­te mit der Schul­lei­tung ab.

Für alle Kin­der wird spä­tes­tens bis Mon­tag­nach­mit­tag ein Arbeits­plan durch die Klas­sen­leh­re­rin bereit­ge­stellt. Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie auf der Home­page.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen bezüg­lich Coro­na wer­den eben­falls auf der Home­page bekannt­ge­ge­ben. Bit­te über­prü­fen Sie die­se regel­mä­ßig.